Gesundheit / Alles beginnt im Kopf - reduziere Deinen Stress! / Alles beginnt im Kopf - reduziere Deinen Stress!

Alles beginnt im Kopf - reduziere Deinen Stress!

Stress und Überlastung steigen: Neues Trainingskonzept verbindet systematisch körperliches und kognitives Training in Ennepetal

Die Anforderungen an uns Menschen und unsere Fähigkeiten haben sich in den letzten Jahren deutlich verändert.Trotz der niedrigsten wöchentlichen Arbeitszeit sind die Burnout Erkrankungen deutlich angestiegen. Kindern wird immer häufiger ADS oder ADHS attestiert, da sie mit der rasant steigenden Anzahl an Informationen nicht mehr zurecht kommen. Eindimensionales Lernen fördert diese Entwicklung. Neurodegeneration und Demenz gehören zur Tagesordnung. Regelmäßiges Muskeltraining würde in diesem Zusammenhang ein sehr wirkungsvolles Mittel darstellen. Trotzdem fehlen oft Energie und Antrieb - aber warum ist das so? Völlig logisch: Überlastung - jedoch nicht körperlich sondern im Gehirn.
______________________________________________________________________________________________

Jede Bewegung beginnt im Gehirn.
Dabei nimmt unser Gehirn eine zentrale Rolle ein, denn es steuert jede Bewegung und löst Muskelarbeit (mit Ausnahme des Reflexes) aus. Wenn wir neben Kraft und Beweglichkeit auch gezielt unser Gehirn trainieren und Spaß dabei haben, werden wir mit neuen Verbindungswegen zwischen unseren Gehirnzellen belohnt. Diese sogenannten Synapsen sind mit dafür verantwortlich, dass wir weniger anfällig für Stress werden, Senioren aktiv zur Demenz-Prävention beitragen, Schüler und Studenten bessere Noten schreiben oder Sportler eine Verbesserung der Reaktion erzielen. Grundsätzlich: Sport und Bewegung machen viel mehr Spaß was sich am Ende auf das ganze Leben auswirkt. Von Schlaf, über den beruflichen Alltag bis hin zur Zeit mit der Familie. Durch spielerische Workouts verbessern Stammkunden und Teilnehmer von unterschiedlich geförderten Krankenkassen-Programmen unter anderem ihre Balance, die wichtigen motorischen Fähigkeiten, bilden neue Synapsen im Gehirn, steigern dadurch signifikant ihr Denkvermögen, die Aufmerksamkeit sowie das Kurz- und Langzeitgedächtnis. Das kognitive Leistungsvermögen bleibt länger erhalten. Gezielte Bewegungsabläufe trainieren die Reflex- geschwindigkeit und verlangsamen die Sarkopenie – den Abbau wichtiger Muskelmasse für leistungsfähige Organe und ein starkes Immunsystem. Gerade jetzt ein MUSS für jeden von uns.
______________________________________________________________________________________________

Medizinische Analyse ist Voraussetzung für Erfolge. Seit neustem kann das Gesundheitsteam vom Vitafit die Menschen auch von innen betrachten mit einer präzisen,medizinischen Messung, um den Status des Immunsystems zu bestimmen. Dieser medizinisch reproduzierbare Zell-Check ist die Basis für eine effiziente Trainingsempfehlung und gibt Aufschluss über Ihren aktuellen Ge-
sundheitszustand. Diese Messung wird wie auch das kognitive Training von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst da beide medizinisch anerkannt sind. Interessierte sind im neuen Bewegungs- und Gesundheitszentrum VITAFIT am Heilenbecke-Center (Edeka)
herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Sie!

Terminvereinbarung unter  0 23 33 / 79 28 29